Sie befinden sich hier: Allgemeine Geschäftsbedingungen von komBAS /

komBAS Upgrade-Policy

Regelungen zum Umgang mit Versionsänderungen, Updates und Upgrades von komBAS Softwareprodukten.


Definition der Versionen

Produktversion

Als Produktversion wird die Version bezeichnet, die sich im Namen des Softwareproduktes wiederfindet.

Ist keine Version angegeben, zum Beispiel "ContentCreationWizard", dann handelt es sich um die Produktversion "1". Ist eine Version angegeben, zum Beispiel "ArticleSpinningWizard 2", dann handelt es sich um die Produktversion "2".

Softwareversion

Als Softwareversion wird der Entwicklungsstand eines Softwareprodukts innerhalb einer Produktversion bezeichnet.

Die Softwareversion wird im Startdialog oder im Info-Dialog des Softwareprodukts angezeigt und lautet zum Beispiel "1.5.4.2".

Kostenlose und kostenpflichtige Updates

Softwareentwicklung und deren Pflege ist ein kontinuierlicher Prozess und die Qualität eines Softwareproduktes garantieren zu können. Aus diesem Grund unterscheiden wir zwischen kostenlosen und kostenpflichtigen Updates.

Kostenlose Updates

Innerhalb einer Produktversion sind alle Updates für unsere Kunden kostenlos. Dies betrifft die Bereinigung von Fehlern aber auch die funktionale Erweiterung einer Produktversion.

Kostenpflichtige Updates

Kostenpflichtige Updates fallen für Bestandskunden beim Wechsel (Upgrade) in eine höhere Produktversion an (sofern sie eine gültige Lizenz für eine Vorgängerversion besitzen).

Besitzen Sie zum Beispiel die "Produktversion 1" eines Softwareprodukts und möchten auf die "Produktversion 2" aktualisieren, dann ist dieser Wechsel kostenpflichtig.

Bestandsschutz beim Release einer neuen Softwareversion

Support und Pflege

Aktualisierungen (Updates) der Software zum Zweck der Fehlerbehebung und Funktionserweiterung sind innerhalb einer Produktversion für ein Produkt kostenlos.

Mit dem Erscheinen einer neuen Produktversion werden funktionale Updates der Vorgängerversion automatisch eingestellt. Für einen Zeitraum von einem Jahr (365 Tage), nach Veröffentlichung der neuen Produkversion, erhalten Sie weiterhin kostenlos fehlerbehebende Updates. Anschließend werden für diese Produktversion keine Updates mehr zur Verfügung gestellt, die Software ist weiterhin nutzbar.

Bestandsschutz

Bestandsschutz erhalten die Käufer, die ein Softwareprodukt innerhalb von sechs Monaten vor der Veröffentlichung einer neuen Produktversion eines Softwareprodukts erworben haben. Der Wechsel (Upgrade) auf die veröffentlichte, höhere Produktversion ist in diesem Fall kostenlos.

Kunden, die eine gültige Lizenz eines Produktes einer Vorgänger-Produktversion besitzen, erhalten die Möglichkeit, die neue Produktversion zu einem Vorzugspreis zu erwerben (Upgrade). Die Lizenz für die Vorgängerversion bleibt beim Erwerb der neu veröffentlichten Version gültig.

Suche

komBAS Newsletter abonnieren

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns bitte!