komBAS Ltd.
komBAS
Blog / Was ist eine Keywordanalyse?

Was ist eine Keywordanalyse?

Geschrieben am von Kay Molkenthin

Hat Ihre Webseite zu wenig Besucher oder ist trotz akzeptabler Besucherzahlen die Konversationsrate in Ihrem Shop sehr gering? Haben Sie Ihre Webseite eigentlich auf Ihre Kunden hin ausgerichtet?

Zur ersten Frage ist die Antwort häufig "ja", bei der zweiten Frage meistens "nein".

Fragt man dann weiter, für wen, bzw. für welche Zielgruppe die Webseite erstellt wurde, wird dann oft geantwortet "Na für Leute, die sich für das Thema interessieren". Es ist natürlich völlig korrekt, dass sich eine Webseite an den Besucher richten soll - aber haben Sie die tatsächlich die richtigen Besucher? Viele Webprojekte werden leider genau so – und zwar von der falschen Seite her - aufgezogen!

Der größte Fehler, den man beim Aufbau einer Webseite machen kann, ist diese zu erstellen und dann zu... hoffen. Vielfach werden die Erwartungen bei dieser Vorgehensweise nämlich enttäuscht.

Leistungen, Märkte, Kunden

Die meisten Online Marketer - ich nehme an, das sind auch Sie – versuchen im Internet eine Leistung zu verkaufen. Die Leistung können Nachrichten auf einem Blog, eine Affiliate Seite oder ein Online-Shop sein. Der geringste Teil unter uns erstellt Webseiten aus rein karitativen Gründen.

Jetzt haben Sie in der Online-Welt die zusätzliche Hürde, dass Sie keiner kennt. Tagtäglich entstehen tausende neuer Webseiten im Internet, warum sollte also jemand gerade auf Ihre Webseite kommen?

Ganz einfach: Weil Sie idealerweise wissen, was Ihre Kunden wollen!

Das bereitet Ihnen natürlich im ersten Moment Kopfschmerzen, weil nicht nur Ihre Kunden Sie nicht kennen, sondern Sie kennen Ihre Kunden auch nicht. Das Werkzeug der Wahl, um diesen Umstand abzuschaffen, ist die Keywordanalyse.

Was ist ein Keyword?

In der Wikipedia gibt es eine Definition für den Begriff Keyword, die aus meiner Sicht völlig unzureichend ist, denn die Wichtigkeit des Keywords wird hier mit keinem Wort erwähnt. Ein Keyword, zu Deutsch "Schlüsselwort", ist tatsächlich der "Schlüssel" und zwar der Schlüssel zum Erfolg Ihres Webprojekts.

Über 90% des Traffics zu Ihrer Webseite stammt in der Regel aus Weiterleitungen von Suchmaschinen – allen voran Google. Es ist leider die traurige Wahrheit, dass andere Suchmaschinen wie Bing & Co. nahezu null Traffic auf Webseiten bringen.

Ein erfolgreiches Webprojekt ist also von den Suchen von Suchmaschinenbenutzern abhängig. Was diese Nutzer suchen, geben Sie in das Suchfeld der Suchmaschinen ein und genau das sind die Keywords. Diese Sucheingaben können aus einem oder mehreren Wörtern bestehen. Aber natürlich sind nicht alle Sucheingaben Ihre Keywords!

Sie müssen daher eigentlich "nur" die Keywords auf Ihren Webseitentexten verwenden, die Ihre "Kunden" suchen, um einen signifikanten Traffic und hohe Konversionen auf Ihrer Webseite zu erhalten – einfach, oder? Natürlich nicht. Eine vernünftige Keywordanalyse gehört zu den schwierigsten Disziplinen der Suchmaschinenoptimierung.

Die falschen Keywords kosten Geld

Wir haben festgestellt, dass die "richtigen" Keywords zu mehr Besuchern und zu mehr Verkäufen führen (wenn Sie Produkte auf Ihrer Webseite anbieten). Wie können falsche Keywords aber Geld kosten?

Vielfach werden von Webseitenbetreibern, gerade denen mit Online-Shops, folgende Punkte gar nicht, oder erst zu spät beachtet:

  • Der erwartete und bereits einkalkulierte Umsatz, bzw. Gewinn, bleibt aufgrund zu geringer Besucherzahlen und Konversionen aus. Dieser Umsatzverlust muss in der Regel durch andere Bezuschussungen subventioniert werden (zum Beispiel durch einen Kredit, oder durch Sparreserven).
  • Werben Sie zum Beispiel mit AdWords für Ihre Webseite und verwenden Sie die falschen oder zu generischen Keywords, erhalten Sie evtl. eine Vielzahl von Klicks und Besucher, aber keine Konversionen. Gerade die falsche Verwendung von AdWords oder anderen Suchanzeigen kann sich zur tödlichen Kostenfalle entwickeln, da die hinterlegten Keywords die einzige Möglichkeit sind, die Anzeige und die Kosten der Werbung zu beeinflussen!

Eine sauber durchgeführte Keywordanalyse hilft Ihnen dabei,

  • sich Ihre Kunden zu suchen.
  • Ihre Nische zu definieren.
  • die Besucherzahlen zu steigern und
  • die Konversionen (z.B. Verkäufe, Affiliate-Klicks) zu erhöhen.

Tags: keyword, keyword analyse, seo, suchmaschinenoptimierung



Login

Suche

Blog Kategorien


komBAS Newsletter abonnieren

Webseitenoptimierung

Webseitenoptimierung leicht gemacht - WebsiteOptimizationWizard

Content Creation

ContentCreationWizard - Texte ganz einfach erstellen

Article Spinning

ArticleSpinningWizard2 - Text Spinning Software