komBAS Ltd.
komBAS
komBAS Academy / Keywordanalyse - Newsletterkurs / Keywordanalyse Praxisbeispiel Barbecue

Praxisteil zur Keywordanalyse

Weiterführendes Informationen zum Newsletterkurs Keywordanalyse, Teil 4.


Barbecue und wie man zusätzlichen Traffic generiert

Mein Hobbyprojekt BBQTop.de brauchte zusätzliche Besucher, da die starke Konkurrenz in diesem Umfeld zu schlagen und saisonale Schwankungen auszugleichen waren.

Überlegungen führten mich zu dem Stichwort "Spareribs", da man diese immer gerne isst und zwar

  • gerne auch außerhalb der Barbecue(Grill)saison in der kalten Jahreszeit und
  • man diese auch idealer weise zu Hause machen möchte, ohne die nötige Ausrüstung, wie einen Barbecue Smoker.

Keywordanalyse zum Thema Spareribs zubereiten

Die grundsätzliche Vorgehensweise bei einer Keywordanalyse haben wir in den letzten Kursteilen besprochen, deshalb an dieser Stelle die Kurzform. Ich habe in Market Samurai den Begriff  "spareribs zubereiten" eingegeben und eine Keywordsuche durchführen lassen.

Das Ergebnis sehen Sie im folgenden Screenshot.

Keywordsuche - spareribs zubereiten

Die Anzahl der gefundenen Keywords aus der Keywordsuche war interessant und vor allem relevant.

Anschließend wurde eine Keywordanalyse durchgeführt, das Ergebnis sehen Sie hier.

Keywordanalyse - spareribs zubereiten

Aussagekräftig sind hierbei die  "Searches" bzw. der SEO Traffic (SEOT).

Wichtig: Es geht nicht darum, für irgendeins dieser Keywords Platz 1 in den Suchmaschinen zu erreichen. Wir möchten "nur" von diesen Keywords Traffic abgreifen, da wir annehmen, dass die Personen, die nach diesen Begriffen suchen, auch an "Barbecue Gewürzen" Interesse haben.

Was machen wir jetzt mit diesen Informationen?

Themenrelevante Satellitenseiten aufbauen

Satellitenseiten sind keine neue Erfindung und schon gar nicht von mir. Unter Satellitenseiten versteht man eigene, kleine Webseiten, die um ein Hauptprojekt herum aufgebaut werden und auf dieses verlinken.

Aus meiner Sicht werden Satellitenseiten in der Praxis häufig falsch genutzt. Häufig findet man in der Praxis nämlich an, dass zu einer Hauptseite mit dem Thema "XY" Satellitenseiten gebaut werden, die sich ebenfalls mit dem Thema "XY" befassen und nur dazu dienen "themenrelevant" auf das Hauptprojekt zu verlinken. Ich finde es falsch, sich mit inhaltlich identischen Seiten selbst Konkurrenz in den Suchmaschinen zu machen!

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es viel effizienter ist, themennahe Webseiten um das Hauptprojekt herum aufzubauen.

Wie sieht diese Struktur in der Praxis aus? Ich habe insgesamt sechs Satellitenseiten, die sich u.a. mit folgenden Themen beschäftigen, die "nah" am Thema "Barbecue Gewürze" liegen:

  • Spareribs im Backofen zubereiten
  • Spareribs Rezepte
  • Grillplätze in Deutschland

Man kann sehr elegant von diesen Themen aus auf das Thema "Barbecue Gewürze" verlinken und so relevanten Traffic abgreifen, bzw. umlenken.

Beispiel: Ich beschreibe auf einer der Seiten sehr detailliert, wie man Spareribs im Backofen zubereitet, die einen "original amerikanischen" Style haben. Dieser Style kommt durch den typischen Geschmack, der wiederum durch Barbecue Gewürze nach original amerikanischen Rezeptur erreicht wird - und diese gibt es zufällig bei... BBQTop.de

Den Aufbau der Struktur sehen Sie in der folgenden Grafik.

Traffic genrieren mit themennahen Satellitenseiten

Wichtig ist, dass Sie die analysierten Keywords (s.o.) auf diesen Satellitenseiten verwenden und prominent platzieren. Es gibt durchaus Tage, da habe ich mehr Traffic auf einer einzigen Satellitenseite, als auf dem Hauptprojekt. Natürlich werden nicht 100% des Traffics der Satellitenseiten an das Hauptprojekt durchgereicht und führen zu Verkäufen, doch ein signifikanter Trafficanteil kommt eben doch durch und dieser lohnt sich. Vor allem, da der Besucher bereits vorgefiltert ist und offenbar Interesse am Thema "Barbecue Gewürze" hat.

Sie werden sich vielleicht jetzt fragen...

Lohnt sich denn der ganze Aufwand überhaupt?

Wenn Sie mich fragen, auf alle Fälle, denn es ist kein Aufwand. Die Satellitenseiten wurden jeweils innerhalb ein paar Stunden erstellt und behandeln ausschließlich jeweils ein Thema.

Und vor allem, das Ergebnis zählt, wie Sie an den folgenden Suchergebnissen sehen können und vor allem beachten Sie die hohe Konkurrenz, wie Sie an den AdWords-Anzeigen oben und rechts am Rand sehen können.

BBQTop.de - Barbecue Gewürze

Hier vor Amazon und Alfons Schuhbeck ;-)

BBQTop.de - BBQ Gewürze

Auch chefkoch.de wurde geschlagen.

BBQTop.de - BBQ Gewürzmischungen

Sie sehen, dass eine sorgfältig durchgeführte Keywordanalyse, auch für Satellitenseiten, zwingend notwendig ist, um erfolgreich in den Suchergebnissen zu sein.

Manuell sind diese Tätigkeiten einfach nicht mehr durchzuführen und die Ergebnisse sprechen für sich, wenn ich Ihnen uneingeschränkt Market Samurai für die Keyword- und Konkurrenzanalyse empfehle.


Bitte kehren Sie jetzt zum Kursteil zurück.

Im Kurs verwendete Werkzeuge

Market Samurai kostenlos testen!


Den gesamten Kurs sofort haben?